Zahnimplantate – Implantatprothetik

Zahnarztpraxis Bergstedt - Implantatprothetik - ZahnimplantateZahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden, wenn natürliche Zähne verloren gegangen sind. Dabei ist der Einsatzbereich im Prinzip unbeschränkt. Zahnimplantate können sowohl zum Schließen einzelner Zahnlücken, als auch der Rekonstruktion eines vollständig zahnlosen Kiefers dienen. Als Material kommt in der Regel Titan oder eine Titanlegierung zum Einsatz, deshalb zeichnen sich Implantate durch eine hervorragende Bio-Verträglichkeit aus. Auf einem solchen Fundament können Kronen, Brücken und Prothesen fest verankert werden.

Nach dem aktuellen Stand der zahnmedizinischen Wissenschaft darf Zahnersatz auf Implantaten als der hochwertigste und langlebigste gelten. Er kommt dem natürlichen Zahn im Hinblick auf Funktion und Tragegefühl am nächsten, unter ästhetischen Gesichtspunkten ist ein Zahnimplantat ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Durch Implantatprothetik sind neue und feste Zähne heute problemlos realisierbar, Sie können wieder unbeschwert lachen, sprechen und zubeißen.

Beratung und Behandlung

Für eine Versorgung mit Implantaten stellt die gewissenhafte Beratung und Planung des Behandlungsablaufes den wichtigsten Punkt dar. Deshalb erstellen wir gemeinsam mit Ihnen und dem behandelnden Kieferchirurgen ein individuelles Behandlungskonzept, in welchem Ihre Vorstellungen und Wünsche Berücksichtigung finden, gerade auch im Hinblick auf die zu erwartenden Kosten. So bieten wir Ihnen individuelle Implantatlösungen für optimalen Komfort und perfekte Ästhetik.

_______________

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über Zahnimplantate / Implantatprothetik in der Zahnarztpraxis Bergstedt erfahren? Dann lassen Sie sich individuell von uns beraten. Rufen Sie uns jetzt unter Telefon (040) 6048084 an oder schreiben Sie uns eine E-mail. Wir helfen Ihnen gern weiter!